Skip to content

Secu­rity alert! Review the sign-in details | Bitcoin | Erpressung

Scheinbar scheint diese dämliche Masche ja tatsächlich zu funktionieren, sonst gäbe es diese Art der Spam-Erpressung nicht mehr. Es erreichen mich aber nun täglich mehrere solcher Mails, sodaß ich doch einmal drauf eingehen möchte. Die Mails in dieser Welle sind alle auf englisch, es gibt die aber auch auf deutsch:

Hello.

13/08/2019 - on this day I hac­ked your OS and got full acc­ess to your acc­ount info@hadley.de

You can check it - I sent this message from your acc­ount.

After that, I made a full dump of your disk (I have all your address book, history of viewing sites,
all files, phone numbers and addresses of all your  contacts).

This means that I have full acc­ess to your device and acco­unts. I've been  watching you for a few months now.The fact is that you were infected with malware through an adult site that you visited. If you are not familiar with this, I will explain.

Virus gives me full access and control your devices.

This means that I can see everything on your scr­een, turn on the camera and microphone, but you do not know about it. I also have access to all your contacts and all your correspondence. Why your antivirus did not detect malware? answer: My malware uses the driver, I update its signatures every 4 hours so that your antivirus is silent. I made a video showing how you satisfy yourself in the left half of the screen, and in the right half you see the video  that you watched.

With one click of the mouse, I can send this vi­deo to all your emails and contacts. If you want to prevent this, transfer the amount of $767 to my bitcoin address (if you do not know how to do this, write to Google: "Buy Bitcoin"). My bit­coin address (BTC Wallet) is: 13fdyeZuzmrUsDo3DHvZJmbBzYtF9pVQ4e

After receiving the payment, I will delete the video and you will never hear me again. I give you 48 hours to pay. I have a notice reading this letter, and the timer will work when you see this letter. Filing a complaint somewhere does not make sense because this email cannot be tracked like my bitcoin address.
I do not make any mistakes.

If I find that you have shared this message with someone else, the vi­deo will be immediately distributed.

Hier nochmal auf deutsch (Google übersetzt):

Hallo.

13/08/2019 - An diesem Tag habe ich Ihr Betriebssystem gehackt und vollen Zugriff auf Ihr Konto info@hadley.de erhalten

Sie können es überprüfen - Ich habe diese Nachricht von Ihrem Konto aus gesendet.

Danach habe ich einen vollständigen Speicherauszug Ihrer Festplatte erstellt (ich habe Ihr gesamtes Adressbuch, Verlauf der Anzeige von Websites, aller Dateien, Telefonnummern und Adressen aller Ihrer Websites Kontakte).

Dies bedeutet, dass ich vollen Zugriff auf Ihr Gerät und Ihre Konten habe. Ich war Ich beobachte dich jetzt seit ein paar Monaten. Tatsache ist, dass du mit Malware infiziert wurdest über eine Adult-Site, die Sie besucht haben. Wenn Sie damit nicht vertraut sind, werde ich es tun erklären.

Virus gibt mir vollen Zugriff und Kontrolle über Ihre Geräte.

Das heißt, ich kann alles auf Ihrem Bildschirm sehen, die Kamera einschalten und Mikrofon, aber Sie wissen nicht darüber. Ich habe auch Zugriff auf alle Ihre Kontakte und Ihre gesamte Korrespondenz. Warum hat Ihr Antivirus keine Malware erkannt? antwort: Meine Malware benutzt den Treiber, ich aktualisiere seine Signaturen also alle 4 Stunden dass Ihr Antivirus-Programm stumm ist. Ich habe ein Video gemacht, das zeigt, wie Sie sich selbst befriedigen In der linken Hälfte des Bildschirms und in der rechten Hälfte sehen Sie das Video
dass du zugesehen hast.

Mit einem Mausklick kann ich dieses Video an alle Ihre E-Mails und Kontakte senden. Wenn Sie dies verhindern möchten, überweisen Sie den Betrag von 767 USD an meine Bitcoin-Adresse (Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, schreiben Sie an Google: "Bitcoin kaufen").

Meine Bitcoin-Adresse (BTC Wallet) lautet: 13fdyeZuzmrUsDo3DHvZJmbBzYtF9pVQ4e

Nach Eingang der Zahlung werde ich das Video löschen und Sie werden mich nie hören nochmal. Ich gebe dir 48 Stunden Zeit, um zu bezahlen. Ich habe eine Notiz, die diesen Brief liest, und die Der Timer funktioniert, wenn Sie diesen Buchstaben sehen. Eine Beschwerde irgendwo einzureichen geht nicht Sinn machen, da diese E-Mail nicht wie meine Bitcoin-Adresse verfolgt werden kann. Ich mache keine Fehler.

Wenn ich finde, dass Sie diese Nachricht mit jemand anderem geteilt haben, das Video wird sofort verbreitet.

Dann wollen wir das (nochmal) analysieren:

Sie können es überprüfen - Ich habe diese Nachricht von Ihrem Konto aus gesendet.

Ja, das sieht tatsächlich so aus, dass er das gemacht hat. Hat er aber nicht! Es ist inzwischen ein Leichtes, den “Header” einer Email zu ändern und zu manipulieren:

388

Das sieht schon eher so aus, als hätte man das Postfach eines (nichts davon ahnenden) Accounts gehackt (ich versuche gerade diese Firma zu erreichen) und von dort aus die Erpresseremails versendet. Das sieht man auch, wenn man sich den Quelltext der Email anschaut:

389

Ich glaube nicht, dass der Besitzer dieses Mail-Accounts einen Erpresserrundbrief startet um darauf abzuzielen, Bitcoins zu erschleichen.

Video aufgenommen?

Sicher nicht. Wenn Sie gar keine WebCam haben, brauchen Sie gar nicht erst drüber nachzudenken und selbst wenn Sie eine WebCam haben, ist diese Mail einfach nur Schwachsinn. Vor allem die Behauptung, man habe den kompletten Inhalt Ihrer Festplatte gesichert, ja klar, wer’s glaubt! Hier wurde kein Video aufgenommen, dies soll einfach nur den Druck erhöhen, damit Sie die Bitcoins überweisen.

Soll ich zur Sicherheit vielleicht doch…..

Nein, sollen Sie nicht! Diese Mail ist einfach nur erfundener Unsinn. Es hat keinen Einbruch in Ihr System gegeben, niemand hat den Inhalt Ihrer Festplatte gesichert und es hat auch wirklich niemand ein Video von Ihnen aufgenommen.

Werfen Sie die Mail einfach weg!

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!