Skip to content

Umarex Baby Hi-Capa 3.8

Hi-Capa 3.8
Name: Umarex Baby Hi-Capa 3.8
Kaliber
: 6 mm BB
Energie
: 1 Joule
System
: Gas (im Magazin)
Gewicht: 0,9 kg (!)


Erster Eindruck
:
Als ich diese Waffe auspackte, blieb mir glatt die Spucke weg. Der Anblick ist unbeschreiblich. Sie sieht einfach geil aus - sorry - das kann man nicht anders sagen. Sie ist eine echte Schönheit! Jetzt mal ehrlich: Sie ist ein scharfes Teil!

Die Sicherung
Stell' Dir vor: Diese Waffe hat eine Handballensicherung. Ohne Witz, eine Airsoft-Waffe mit einer Handballensicherung! Als ich das sah, mußte ich erstmal lachen weil ich dachte, die hätte keine Funktion. Aber denkste: Wenn die Handballensicherung nicht gedrückt ist, kann man auch nicht schießen!

Etwas zur Technik
Das Gas wird direkt ins Magazin gefüllt. Nachdem die Kugeln dann eingefüllt sind, könnte es eigentlich schon losgehen. Gehts aber nicht immer. Es passiert öfters, das nichtmal Gas entweicht. Erst nachdem man den Schlitten dann einmal von Hand repertiert hat, konnte das Schießen losgehen. Aber nur, wenn man die richtigen Kugeln benutzt. Nimmt man zu leichte, hat man öfters Ladehemmung, nimmt man Alukugeln, dann auch. Der Schlitten bleibt dann einfach hängen und muss von Hand bewegt werden. Meistens befinden sich dann zwei Kugeln vor dem Lauf, wovon eine natürlich entfernt werden muss. Die besten Ergebnisse erzielte ich mit Bio-Kugeln.


Was mir noch unangenehm auffällt: Die Waffe klappert arg. Nimmt man sie in die Hand und schüttelt sie ein wenig hin und her, fängt sie zu klappern an als wäre im Innern etwas lose. Ich weiß ja nicht ob das normal ist, aber bei meinem Exemplar ist der Bolzen, der die Kugel zuführt, locker. Muss das so sein? Kläre mich mal einer auf!

Die Schussleistung
Ordentlich auf 5 Meter (Bild 1), außerordentlich auf 8 Meter (Bild 2). Da war ich doch schon sehr überrascht als ich aus 8 Meter Entfernung die ersten Schüsse abgegeben habe. Das Ergebnis sieht man deutlich auf Bild 2. Alles in die 12, sozusagen.

Mein Fazit
100 Punkte wenn sie nicht so klappern würde und etwas zuverlässiger wäre. Das ist sie leider nicht. Beim Parcour-Schießen kann ich keine Waffe brauchen, die nach jedem dritten Schuss eine Ladehemmung hat. Aber vielleicht geben sich diese Kinderkrankheiten mit den richtigen Kugeln und wenn die Waffe öfters geschossen wurde. Auf jeden Fall - sagte ich das schon? - ist sie eine Schönheit.
Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Webseitenbetreibers dar, sondern die Meinung des Schreibers. Sollte einer der Kommentare Ihre Rechte verletzen, genügt eine Email an mich, ich werde den Kommentar dann zeitnah löschen! Es ist nicht nötig, mir einen Anwalt auf den Hals zu hetzen!

Ihre Bewertung dieses Artikels:
-2 | -1 | 0 | +1 | +2
Derzeitige Beurteilung: -10, 5 Stimme(n) 6168 Klicks
Zuletzt bearbeitet am 23.04.2012 18:25

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

julian am :

erstmal vielen dank für deine antwort hat mich echt gefreut :D die Umarex Baby Hi-Capa 3.8 sieht schon wirklich gut aus allerdings ist sie mir ein wenig zu teuer mfg julian :)

Nur registrierte Benutzer dürfen Einträge kommentieren. Erstellen Sie sich einen eigenen Account hier und loggen Sie sich danach ein. Ihr Browser muss Cookies unterstützen.

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!